Kontaktmöglichkeiten

Termine

Wir nehmen uns für Ihre Anliegen gerne Zeit. Gespräche mit den Mitarbeitenden aus der Vermittlung und dem Leistungsbereich sind daher nur mit Termin möglich. Sie können uns über dieses Formular Ihren Gesprächswunsch übermitteln und Sie erhalten kurzfristig eine Antwort mit einem Termin bei Ihrem Ansprechpartner.

Wir bitten um Verständnis, dass „Eilt-Termine“ nur telefonisch vereinbart werden können. Bitte nutzen Sie dazu auch die Möglichkeit eine Nachricht auf den Anrufbeantwortern zu hinterlassen.


Datenschutzrechtliche Hinweise für dieses Formular

Name und Kontaktdaten der für die Verarbeitung Verantwortlichen:
Jobcenter Flensburg, vertreten durch die Geschäftsführerin Frau Claudia Remark.

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und deren Verwendung
Für dieses Formular, das zur Kontaktaufnahme und Teminvergabe dient, erheben wir folgende Daten:

  • Vorname, Nachname
  • Geburtsdatum
  • Telefonnummer
  • Eine gültige E-Mail-Adresse

Die Erhebung dieser Daten erfolgt,

  • Zur Information, Absprache und Klärung Ihres Terminwunsches

Die in diesem Formular von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden solange von uns gespeichert, bis sie ihre Aktualität verlieren und für den jeweiligen Zweck nicht mehr relevant sind.

Weitergabe von Daten an Dritte
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Betroffenenrechte
Sie haben das Recht:

  • Gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.
  • Gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten zu verlangen.
  • Gemäß Art.77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

Hier finden Sie unsere kompletten Datenschutzhinweise