Mikrofon auf der Bühne

Projekt für Menschen mit Handicap -
Kulturschlüssel im Norden

Kultur für alle – gelebte gesellschaftliche und kulturelle Teilhabe in der Region Flensburg.
Der Kulturschlüssel möchte allen Menschen in Flensburg und dem Kreis Schleswig-Flensburg den Zugang zu Kultur ermöglichen, also auch solchen mit geringem Einkommen. Dazu kooperiert das Projekt mit Veranstalter/innen, die vergünstigte Eintrittskarten zur Verfügung stellen. Alle, die unter eine bestimmte Einkommensgrenze fallen, können von uns eine Kulturschlüsselkarte erhalten, mit der sie dann günstige Tickets für Veranstaltungen bekommen.

YouTube Video ansehen

Sie müssen mit dem untenstehenden Button die YouTube-Cookies akzeptieren, um dieses Videos zu sehen. Bei Zustimmung wird Inhalt von YouTube, einem Dienstleister für den wir nicht verantwortlich sind, geladen.

YouTube Datenschutzhinweise lesen

Wenn Sie diesen Hinweis akzeptieren, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite aktualisiert.

Verwirklicht wird dieses attraktive Teilhabe-Angebot von arbeitslosen Menschen im Projekt “Kulturschlüssel im Norden”.

Sie betreiben die Homepage Kultur Schlüssel im Norden .

Mitmachen können Menschen mit einem Grad der Behinderung (GdB) sowie im Zuge der Corona-Pandemie Benachteiligte. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Bildungsträgers: kulturschluessel-im-norden.de

Projektstandort:
Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft Flensburg mbH
Nicolaistraße 3
24939 Flensburg

Kontakt:

Wenn Sie Interesse an einer Projektteilnahme haben, wenden Sie sich bitte an Ihre Integrationsfachkraft im Jobcenter oder an Herrn Goebel (bequa Flensburg), Telefon: 0461-1503 – 158, E-Mail: l.goebel@bequa.de

Dateien zum Herunterladen Flyer Kulturschlüssel im Norden
(PDF, 766kB)