Erhöhung der Regelbedarfe ab 01.01.2022

Mehr Geld für Arbeitslosengeld-II-Empfangende

Zum 01.01.2022 steigen die Regelbedarfe für Bezieher/-innen von Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II (SGB II) z. B. Arbeitslosengeld II um

  • 3 Euro monatlich für Volljährige und Kinder ab 14 Jahren
  • 2 Euro monatlich für Kinder bis 14 Jahren

Die Leistungen werden automatisch erhöht, sodass kein gesonderter Antrag erforderlich ist. 

Nähere Informationen zur Höhe der Regelbedarfe für die unterschiedlichen Altersgruppen finden Sie  hier