Statistik 04.2019

Im April 2019 betreute das Jobcenter Flensburg 2.787 arbeitslose Flensburger (Empfänger von Arbeitslosengeld II); das sind 7 Personen weniger als im Vormonat (-0,3%) und 428 Personen (-13,3%) weniger als im Vorjahresmonat. Der Wert der arbeitslosen Flensburger mit Arbeitslosengeld-II-Bezug ist der geringste Wert in einem April seit Bestehen des Jobcenters (2005).

Auch die Zahl der Bedarfsgemeinschaften fiel im April im Vergleich zum Vormonat um 33 auf 6.430 (- 0,5%); im Vergleich zum Vorjahresmonat sank die Zahl um 361 (-5,3%). 

Ebenso fiel die Zahl der Regelleistungsberechtigten im Vergleich zum Vormonat um 21 auf 11.452 (-0,2%), im Vergleich zum Vorjahresmonat sank sie um 250 (-2,1%).

 

Für Fragen zur Statistik oder dem Jobcenter Allgemein steht Ihnen unsere Pressesprecherin Frau Jostmeier gern zur Verfügung. Telefon: 0461-819 733 oder per E-Mail Jobcenter-Flensburg.Presse@jobcenter-ge.de